Achtsamkeit

Leistung, Beziehungen und Wohlbefinden in den Griff bekommen. Indem wir uns des Einflusses von Saboteuren auf unser Verhalten bewusst werden und lernen, darauf zu antizipieren. Das selbstgesteuerte Mental-Fit-Programm kann Ihnen dabei helfen, genau das zu tun. Mit nur 15 Minuten pro Tag über sechs Wochen.

Positiven Impact

Erfahren Sie, wie das mental-fit Programm Ihnen helfen kann, einen positiven Impact auf Performance, Zusammenarbeit und Wohlbefinden zu machen. Wie zum Beispiel Richard T., ein Teamleiter mittleren Alters aus einer Dienstleistungsorganisation. Ihm gelang es, innerhalb von sechs Wochen mehr Ruhe und Eigenverantwortung in seinem Team zu schaffen, indem er ein selbstgesteuertes mentales Fitness Programm absolvierte. Richard T. absolvierte die ersten beiden Wochen des Programms unverbindlich. So konnte er erfahren, dass gerade die Regelmäßigkeit von kurzen täglichen Übungen gut mit seinem vollen Terminkalender vereinbar war.

Selbstgesteuertes Programm

Der Ausgangspunkt des mentalen Fitness Programms ist eine Analyse Ihrer Saboteure. Die Saboteure stellen Verhaltensmuster dar, die bei jedem Menschen anders sind und unsere mentale Fitness beeinträchtigen. Bei Richard T. dominieren der ‘Restless’, der ‘Pleaser’ und der ‘Hyper-Rational’. Diese drei können, zusammen mit den sechs anderen, die folgende Auswirkungen auf Performance, Beziehung und Wohlbefinden im Team haben:

Restless Ständig auf der Suche nach mehr Aufregung bei der nächsten Aktivität oder ständiger Tatendrang.

Pleaser Erlangt Akzeptanz und Zuneigung, indem er anderen hilft, sie erfreut oder ihnen schmeichelt.

Hyper-Rational Konzentriert sich darauf, alles rational zu verarbeiten, auch Beziehungen.

Controler Muss Verantwortung übernehmen und Situationen und Handlungen anderer kontrollieren.

Stickler Perfektionist und großes Bedürfnis nach Ordnung und Organisation.

Hyper-Performer Angewiesen auf auf ständige Leistung und Erfolge für sein Selbstwertgefühl und seine Selbstbestätigung.

Avoider Konzentriert sich auf das Positive und Angenehme, bzw. vermeidet schwierige und unangenehme Aufgaben und Konflikte.

Victim Emotionen als Mittel, um Aufmerksamkeit und Zuneigung zu erhalten.

Hyper-Vigilant Emotionen als Mittel, um Aufmerksamkeit und Zuneigung zu erhalten.

Nach der Analyse hilft eine personalisierte App (in englischer Sprache) Ihnen, sich des Einflusses der Saboteure auf seine mentale Fitness bewusst zu werden und es, wo erforderlich, anzupassen. Im Fall des “Restless” half die App Richard T., Ruhe oder Befriedigung in seinen bestehenden Aktivitäten zu finden, anstatt ständig neue zu kreieren, was zu Ruhe im Team führte. In Bezug auf den “Pleaser”: Einsicht in seine eigenen Bedürfnisse, um Hilfe bitten, statt durch konstante Hilfestellung bei anderen Akzeptanz zu suchen. Das Resultat war mehr Eigenverantwortung seines Teams. In Bezug auf den Hyper-Rationalen: sich auch trauen, Menschlichkeit Raum zu geben und sich nicht beschränken auf die sachlich-rationalen Seite.

Das App-gesteuerte Programm ist forschungsbasiert und wurde bereits von mehr als 500.000 Teilnehmern aus 50 Ländern genutzt, darunter CEOs, Studenten, Spitzensportler sowie Vertriebs-, Betriebs- und Technologie-Teams, um ihre Führungsqualitäten zu verbessern.

On the go

15 Minuten pro Trag

Das Programma half Richard T., innerhalb von sechs Wochen seine mentale Fitness zu stärken, und dadurch einen positiven Einfluss auf die Performance, die Beziehungen und das Wohlbefinden in seinem Team auszuüben. Dies erforderte das folgende Engagement von ihm:

 

Tägliche Übung
Täglich 15 Minuten App-Übungen zur Stärkung der mentalen Fitness. Diese Übungen sind ‘mundgerecht’, damit sie in den vollen Terminkalender passen und sind auf die Selbstsabotage zugeschnitten.

Wöchentlicher Fokus
Ein einstündiges Video pro Woche bietet eine eingehende, erfahrungsbasierte Erkundung des Wochenschwerpunkts. Inspiration zu praktizieren, was während der Videositzungen angereicht wird.

Wöchentliche Supervision
Wöchentliche Online-Supervisionen von jeweils einer Stunde, die von LANZ geleitet werden. Wir helfen Ihnen, eine Lerngruppe mit anderen Programmteilnehmern zu bilden. Die Forschung hat gezeigt, dass dies ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Etablierung dauerhafter neuer positiver Gewohnheiten ist.

Messbare Fortschritte
Motivation über sofortige Rückmeldung, welche Fortschritte bei der Bewusstseinsbildung gemacht werden.

Inspiration
Dialog mit einem Leistungssportler aus dem Radsport über den Beitrag der mentalen Fitness zum Erreichen des Sweetspots zwischen Leistung und Wohlbefinden.

6 Wochen

Vorab
Persönliches Kennenlernen, Link zur Analyse Ihrer Saboteure und Vorbereitung auf das Entwicklungsprogramm.

Während
Woche_1 Erkunden Ihrer Verhaltens.
Woche_2-3 Untergrabung Ihrer Saboteure.
Woche_4-6 Stärkung Ihrer mentalen Fitness.

Nach
Freie Nutzung der App, um weitere Entwicklungsbereiche auf sowohl persönlicher als auch geschäftlicher Ebene zu erkunden.

personal leadership
Wer die Welt bewegen will,
sollte erst sich selbst bewegen.

- Socrates -

Jetzt starten

Täglich 15 Minuten trainieren um Ihre mentale Fitness zu steigern. Easy, könnte man meinen. Ist es aber nicht. Und deshalb lassen wir uns so oft von den Dingen ablenken, die wirklich wichtig sind. Zu Lasten von Performance, Beziehung und Wohlbefinden. Zum Glück kann das Mental-Fit-Programm Ihnen helfen, neue Routinen zu entwickeln. Innerhalb von sechs Wochen.

– 12 Monate unbegrenzten Zugriff auf die Mental-Fitness-App
– 6 Wochen Intensivtraining mit Ihrer Kohorte mit bis zu 8 Teilnehmern
– 7 Coaching-Sitzungen
– Online-Tutorials zu den Themen Leistung, Führung, Wohlbefinden, Beziehungen, Konfliktmanagement, etc.
– Dialog mit einem Gastredner aus dem Spitzensport zum Thema mentale Fitness
– Hörbuch ‘Positive Intelligenz

Buchen Sie hier unverbindlich einen Termin und empfangen Sie mehr Informationen zum Programm, oder kontaktieren Sie mich über das beigefügte Formular.

Dieses virtuelle Programm eignet sich auch für (internationale) Managementteams oder als Teil eines unternehmensinternen Führungstrainings. Lieber individuell arbeiten? Dann könnte eine strukturierte Reflexion eine Option für Sie sein.

Zufällig leidenschaftliche Führungskraft und begeisterter Radfahrer, der körperliche Herausforderungen, gutes Essen und Gespräche liebt? Dann könnte eine dreitägige Radtour in den Alpen mit vielen Höhenmetern, die speziell für Teilnehmer des Mental-Fit-Programms organisiert wird, für Sie interessant sein.

 

Kontakt aufnehmen

    coaching
    & training ® .Meet

    Lanz Organisatie & Advies BV
    Van Pallandtstraat 45
    NL • 6814 GN Arnhem

    +31 (0)6 2096 3032
    alex@lanz.org
    lanz.org
    KvK Arnhem: 50588664
    BTW: NL 8228 22623 B01

    Proclaimer
    LANZ ist verantwortlich für den Inhalt dieser Website und bemüht sich, alle Informationen richtig und vollständig darzustellen. Ist etwas nicht korrekt oder funktioniert etwas nicht richtig? Dann informieren Sie mich bitte und senden mir eine E-Mail. Ich werde dann gerne gemeinsam mit Ihnen nach einer guten Lösung suchen.

    Arrow