Persönliche Führung

Bewegen in der Bewegung. Dies ist nicht immer einfach. Wer jedoch nicht oder unzureichend auf Änderungen einspielen kann, erfährt mit der Zeit immer mehr Spannungen: bei sich oder im Umgang mit Anderen. Missverständnisse, Enttäuschungen und Frustrationen entstehen. Der Ausbruch aus der Situation wird immer schwieriger.

Nach dem change on the go® Coaching können Sie Situationen wie diese effektiv durchbrechen. Die Essenz ist es, um sich selbst Gehör zu schenken. Benennen, was Sie bewegt und wichtig finden, und nicht ausgehen von Gesetzesmäßigkeiten, kreiert Raum. Bei Ihnen und bei Anderen.

On the go

Authentisch

Initiative ergreifen. Widerstände überwinden. Durchbrüche realisieren. Mit Souplesse. Das Repertoire von jemandem, der mehr bewegt, ohne von seinen Ankern zu geraten. Das Coaching setzt sich aus fünf Einheiten zusammen, in denen Sie erforschen, unternehmen, reflektieren und lernen.

1. Essenz Welche Themen sind momentan nachdrücklich präsent? Bestandsaufnahme der aktuellen Situation mittels einer Systemzeichnung. Diese gibt Aufschluss darüber, welche Themen, Personen und Situationen für Sie eine zentrale Rolle spielen. Anschließend formulieren Sie Anamnesen, aus denen das Ziel für Sie abgeleitet wird.

2. Muster  Welche Erfahrungen haben Sie geformt? Abbildung wichtiger Ereignisse  auf einer Zeitachse. Anschließend untersuchen wir gemeinsam Ressourcen, Vorlieben, Lasten und Muster, die Sie bewegen oder behindern.

3. Leitmodel Wie bleiben Sie in Bewegung? Persönliche Führung entsteht im Austausch von Senden und Empfangen und findet häufig auf der Grundlage selbst erstellter Strategien statt, die irgendwann nicht mehr, oder nicht ausreichend effektiv oder effizient sind. Wir eruieren, wo und was angepasst werden müsste oder könnte, um flexibel standhaft zu interagieren.

4. Realisierung Welche konkreten Schritte müssen jetzt gemacht werden? Umsetzung des persönlichen Führungsmodells in konkrete Maßnahmen. Was sollten Sie  weiterhin tun? Was könnten Sie mehr tun, was weniger, sodass Sie in allen Situation authentisch sind.

5. Review Reflexion über die bereits unternommenen Schritte und mögliche Barrieren, auf die Sie gestoßen sind. Was sind die Herausforderungen? Welche Ressourcen könnten besser eingesetzt werden? Was gibt Vertrauen, um diesen Kurs aufrechtzuerhalten? Wo muss noch beigesteuert werden?

Kontakt aufnehmen

    change-on-the-go-leiderschap

    change
    on the go ® .Meet

    Lanz Organisatie & Advies BV
    Van Pallandtstraat 45
    NL • 6814 GN Arnhem

    +31 (0)6 2096 3032
    alex@lanz.org
    lanz.org | changeonthego.org
    KvK Arnhem: 50588664
    BTW: NL 8228 22623 B01

    Proclaimer
    LANZ ist verantwortlich für den Inhalt dieser Website und bemüht sich, alle Informationen richtig und vollständig darzustellen. Ist etwas nicht korrekt oder funktioniert etwas nicht richtig? Dann informieren Sie mich bitte und senden mir eine E-Mail. Ich werde dann gerne gemeinsam mit Ihnen nach einer guten Lösung suchen.

    Arrow